So läuft das Bewerbungsverfahren

Das Bewerbungsverfahren bei der protec

Sicherheit

Nach Eingang der Bewerbung erhalten Sie – in der Regel innerhalb einer Woche – eine Rückmeldung.

So Sie für uns ein interessanter Bewerber sind, laden wir Sie zu einem Informationsgespräch ein, um Sie detaillierter mit der Stelle, den Rahmenbedingungen und Leistungen der protec vertraut zu machen.

Sie können sich danach entscheiden, ob Sie das Einstellungsverfahren durchlaufen möchten oder Ihre Bewerbung zurückziehen wollen. Gern können Sie auch einen Probearbeitstag absolvieren.

Nach bestandenem Einstellungsverfahren erfolgt das persönliche Einstellungsgespräch. Wenn wir gegenseitig davon überzeugt sind, zusammenarbeiten zu wollen, werden die zustimmungspflichtigen Stellen (Geschäftsführung, Betriebsrat, Fachbereich Öffentliche Ordnung) eingeschaltet, um die Einstellung abschließend zu bewerten.

 

Reinigung
Innerhalb von 1-2 Wochen nach Eingang der Bewerbung erfolgt in jedem Fall eine Rückmeldung auf Ihre Bewerbung.

Es folgt ein klassisches Bewerbungsgespräch ohne Einstellungstest.

Nach dem Gespräch erhalten Sie kurzfristig Bescheid, ob wir uns eine Zusammenarbeit mit Ihnen vorstellen können.